top of page
Image by Michele Bitetto

Unsere Zone

EINEN ORT, DER SCHON SEIT JAHRTAUSENDEN MENSCHEN UNTERSCHIEDLICHSTER KULTUREN ANZIEHT UND BIS HEUTE EINE FASZINIERENDE WIRKUNG AUF UNS HAT.

Wo einst die alten Griechen in ihrem Tempel die Göttin Hera, Gattin von Zeus anbeteten, später die Karthager die Vorherrschaft hatten und letztendlich vom antiken Rom erobert wurde handelt es sich um den Ort Selinunte bis und mit Cave di Cusa. Eine Ortschaft unmittelbar am Mittelmeer an der Südwestküste Siziliens, die Heimat der grössten Archäologischen Zone Europas.

Selinunte-Olivenöl_edited.jpg
Image by Ricardo Gomez Angel

Sizilien

DIE IDYLLISCHE SCHÖNHEIT

Verschiedenste Kulturen fanden im Zuge der Zeit ihr Zuhause in Sizilien. Das geheimnisvolle, unwiderstehliche Sizilien ist ein Ort, welcher schon zu den Anfängen unserer Geschichte von verschiedensten Vertretern diverser Kulturen erobert wurde, um sich dort niederzulassen. Die Insel wurde während Jahrtausenden mit Kulturgütern aus aller Welt bereichert. Im Laufe der Zeit führte dies zu einem Teil des sizilianischen Erbguts und wurde zu einer der Hauptgründe für die gastfreundliche und grosszügige Art der Inselbewohner. Griechen, Karthager, Römer, Osmanen, Skandinavier, Byzantiner, Normannen, Spanier und weitere kämpften um die Vorherrschaft Siziliens. Die heute grösste Region Italiens wurde von diesen Kulturen beeinflusst und formten für Jahrtausende den Sizilianer der Neuzeit. Die atemberaubende Landschaft war und ist bis heute als fruchtbares Land ideal für den Anbau jeglicher Gemüse- und Obstarten. Durch seine vielseitigen geographischen Eigenschaften ist Sizilien als Kontinent der Weine bekannt. Mit Reben unmittelbar am Meer oder in Lavaerde entstehen aussergewöhnliche Weine. Olivenbäume wurden schon vor Christus auf der Insel kultiviert. Johann Wolfgang von Goethe schrieb folgendes: „Palermo ist reizend, die am schönsten gelegene Stadt der Welt… in einem wunderschönen Tal zwischen zwei Meeren, Zitronenhainen und Orangengärten… so vollkommen“. Um zu verstehen, wieso die kulinarische Küche Siziliens so aussergewöhnlich ist, muss die Kultur und die Insel verinnerlicht werden. Haben Sie einmal Sizilien von seiner schönsten Seite kennengelernt, dann werden Sie sich nie mehr ganz von ihr lösen können. Ein Gefühl der Verbundenheit mit dem Einklang der Natur in Begleitung von Aufregung für das unbekannte Mysteriöse wird Sie nie mehr loslassen. 

bottom of page